MARKENBEREICH WECHSELN

Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Website und des Programms des Betreibers

Im Folgenden wird die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten auf der Website und für die Zwecke der Durchführung des Programms des Betreibers beschrieben.

"Betreiber" dieser Website ist die Alès Groupe Cosmetic Deutschland GmbH, Hanauer Landstraße 135 -137, 60314 Frankfurt am Main.

"Nutzer" bezeichnet die Teilnehmer am Programm des Betreibers sowie alle Personen, die diese Website nutzen und dabei unter anderem Inhalte abrufen und lesen, mit anderen Nutzern kommunizieren oder Inhalte auf der bzw. über die Website veröffentlichen. Die direkten Anreden

"Sie", "Ihr", und "Ihre" richten sich an Sie als Teilnehmer am Programm und/oder Nutzer der Website.

"Website" bezeichnet alle Inhalte, Dokumente und sonstigen Informationen, die über dieselbe Internet-Adresse abrufbar sind, unter der auch diese Datenschutzerklärung zugänglich gemacht wird. Darin sind auch sämtliche Unterverzeichnisse und Unterseiten der Website eingeschlossen.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Bei Ihrer Anmeldung zu mein LIERAC und Ihrer Registrierung auf der Website erhebt der Betreiber verschiedene Arten personenbezogener Daten (beispielsweise Ihren Namen, Ihren Vornamen, der Name und andere Informationen über Ihre Apotheke).

Die folgenden personenbezogenen Daten werden bei Ihrer Registrierung auf der Website abgefragt und werden in Ihrem Profil nur für Sie sichtbar dargestellt.

  • Name

  • Vorname

  • Kundennummer

  • Name Ihrer Apotheke (evtl. auch Straße, Postleitzahl und Stadt)

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnummer

Die folgenden personenbezogenen Daten werden bei Ihrer Registrierung auf der Website abgefragt und sind auch für andere Mitglieder der Website sichtbar:

  • Geschlecht

  • Titel

  • Funktion

  • Apothekendaten (inkl. Apotheken-Name, Straße, PLZ, Ort und Land)

  • Vorname

  • Nachname

  • Hobbies

  • Statement zu LIERAC

Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht eingeben, kann es aber sein, dass Sie nicht alle Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können. Bitte beachten Sie, dass es auch möglich, die Website unter Verwendung eines Pseudonyms zu nutzen.

Im Rahmen des Registrierungsprozesses wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

Übermittlung an Dritte

Soweit in dieser Datenschutzerklärung oder sonst auf der Website nicht anderweitig angegeben, übermittelt der Betreiber Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, es sei denn, Sie haben hierin eingewilligt oder der Betreiber ist zur Übermittlung dieser Daten nach den anwendbaren Gesetzen berechtigt oder verpflichtet (zum Beispiel zu Versandzwecken).

Zweck der Datenverarbeitung – Bereitstellung des Portals Mein Leirac und Newsletterbestellung

Der Betreiber erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten zur Bereitstellung des Portals Mein Lierac, zur Kontaktaufnahme via Email sowie zu dem Zweck, Ihnen die Website sowie die darauf befindlichen Angebote zugänglich zu machen. Zudem wird anderen Mitgliedern dieser Website Ihr Profildaten zugänglich gemacht, sodass Sie sich mit diesen über das Mein Lierac-Kundenportal austauschen können.

Außerdem erhebt, verarbeitet und nutzt der Betreiber Informationen, um die Nutzer der Website besser zu verstehen und Ihnen bessere Dienste anbieten zu können. Dazu nimmt er interne Untersuchungen hinsichtlich der Demographie, Nutzerinteressen und dem -verhalten vor. Dies erfolgt anonymisiert, d.h. es werden keine personenbezogenen Daten verwendet.

Der Betreiber kann Ihnen interessante Informationen und Angebote per Briefpost übersenden, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Der Betreiber kann Sie in regelmäßigen Abständen über Neuentwicklungen und sonstige wichtige Themen rund um diese Website per E-Mail-Newsletter informieren, sofern Sie hierin ausdrücklich per Anklicken der entsprechenden Checkbox eingewilligt haben. In diesem Fall lautete der Inhalt Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie folgt:

Hiermit bestelle ich den E-Mail-Newsletter mit Informationen und Werbung über Neuentwicklungen und sonstige wichtige Themen zu mein LIERAC und zu Produkten der Alès Groupe Cosmetic Deutschland GmbH, Hanauer Landstraße 135 -137, 60314 Frankfurt am Main. Ich willige hiermit in die Verwendung meiner oben angegebenen Daten zu diesem Zweck ein. Ich kann die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.“

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Der entsprechende Link befindet sich auf der Website im Profil des Nutzers und am Ende jedes Newsletters. Das Portal Mein-Lierac kann unabhängig von der Newsletter-Einwilligung genutzt werden.

Verwendung von Cookies

Um das mit der Website verbundene Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwendet die Website – wie viele andere namhafte Websites auch – sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass die Nutzer sich nicht jedes Mal neu registrieren müssen. Zudem können Cookies dabei helfen, ein Anpassen der Angebote an Ihre Interessen zu ermöglichen. Der Betreiber setzt Cookies ein, um die Nutzung des Angebotes zu analysieren und Ihnen interessante Informationen zu geben. Selbstverständlich können Sie die Website grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. WWW-Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Dann können Sie allerdings ggf. nicht alle Funktionen der Website nutzen. Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.allaboutcookies.org.

Sicherheit der Daten

Obwohl sich der Betreiber um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht, ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Alle Informationen, die Sie über das Internet eingeben, können potenziell auch von anderen genutzt werden. Deshalb kann der Betreiber für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, d. h. wenn Sie dem Betreiber mitteilen, dass Sie Mein Lierac nicht mehr nutzen möchten. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen.

 

Datenschutz | Impressum